Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Soweit wir diese Daten nicht direkt vom jeweiligen Betroffenen erhoben haben, können wir steht es uns frei die Kontaktdaten des Betroffenen auch aus öffentlichen Quellen zu entnehmen.

Im Zusammenhang mit den Werbezwecken können wir auch auf die bisherigen Vertragsdaten unserer Kunden berücksichtigenzurückgreifen, um die Werbung möglichst passend zu gestalten.

...

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns zur Anbahnung , und Vertiefung und Erweiterung einer Geschäftsbeziehung.

...

Wir speichern die Daten für diesen Zweck solange wie wir daran interessiert sind, mit dem betreffenden Interessenden oder Kunden einen Vertrag abzuschließen oder bis ein . Dies ist in der Regel der Fall solange kein Widerspruch erklärt wurde.

...

Alle personenbezogenen Daten, werden in diesem Fall gelöscht.

XXVII. Kundenberatung

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die im Zusammenhang mit einem Vertrag oder einer Anfrage eines Interessenten erhaltenen personenbezogenen Daten.

des Kunden oder Interessenten bzw. seiner Mitarbeiter als Ansprechpartner, auch nach Vertragsende bzw., wenn kein Vertrag zu Stande kommt, zum Zwecke der Kundenberatung und um bei einer erneuten Anfrage des Kunden oder Interessenten, auf Basis der vorherigen Vertragsabschlüsse oder Anfragen passende Leistungen empfehlen zu können.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns zur Anbahnung, Vertiefung und Erweiterung einer Geschäftsbeziehung.

4. Dauer der Speicherung

Wir speichern personenbezogene Daten solange wir davon ausgehen, dass der jeweilige Kunde zukünftig einen Vertrag mit uns abschließen wird.

Dies ist solange der Fall bis zu dem Zeitpunkt, wo der Kunde gegenüber uns erklärt, dass er unter keinen Umständen jemals einen Vertrag mit uns für die Zukunft schließen wird.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Alle personenbezogenen Daten, werden in diesem Fall gelöscht oder gesperrt, sofern eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht und diese Frist noch nicht abgelaufen ist.



Letzte Aktualisierung: 11.04.2021

...